Willkommen im größten deutschen Hyundaiforum!


Seiten: (2) [1] 2   ( Zum ersten ungelesenen Beitrag ) Auf dieses Thema antwortenNeues Thema

> Zahnriemenwechsel Coupe
odrig
Geschrieben: 10 Aug 2010, 12:58
Beitrag zitieren


Mitglied
**

Beiträge: 164
Status: OFFLINE
'05er Coupe GK
Wohnort: München

7 Bilder


Hi Leute,

hab im Januar die Inspektion vor mir bei der eigentlich der Zahnriemen gewechselt werden müsste. Der Verkäufer meinte das man den bei 60000 km oder nach 6 Jahren wechseln soll. Nun wird meiner im Januar 6 Jahre, ich hab aber erst 35000 km auf der Uhr. Sollte ich ihn trotzdem wechseln lassen?

MFG

odrig
PMEmail
Top
deputa
Geschrieben: 10 Aug 2010, 14:58
Beitrag zitieren


OOC Club Vienna Driver
**

Beiträge: 249
Status: OFFLINE
Coupe GK 2,0 (2005)
Wohnort: Wien
OOC Club Vienna
5 Bilder


60.000 kommt mir nun doch ein bisschen wenig vor?
sind es nicht normalerweise 90.000km?


PMEmailUsers WebsiteICQMSN
Top
Auto-Nomer
Geschrieben: 10 Aug 2010, 15:30
Beitrag zitieren


Boardinventar
*******

Beiträge: 4600
Status: OFFLINE
i20 ;)
Wohnort:

14 Bilder


QUOTE
Sollte ich ihn trotzdem wechseln lassen?


6 jahre sind 6 jahre, der wird mit dem Alter hart und brüchig.

Kannst natürlich auch einfach warten bis er dir um die Ohren fliegt und dir dann einen neuen Motor kaufen wenn dir das lieber ist.

QUOTE
sind es nicht normalerweise 90.000km?


Ja sind es, und über den Rest gibt die Bedienungsanleitung auskunft.
PM
Top
Torque
Geschrieben: 10 Aug 2010, 17:57
Beitrag zitieren


Blue Pearl Captian
***

Beiträge: 724
Status: OFFLINE
Sonata NF 3.3L V6
Wohnort: OSTFRIESLAND
MC Tripper und die Syphilisten
31 Bilder


Da muss ich mich Auto anschließen. Gummi altert nunmal. Lass es lieber machen, wenn du noch länger was von deinem Coupe haben möchtest.

Gruß
PMEmailICQ
Top
saz2007
Geschrieben: 10 Aug 2010, 18:52
Beitrag zitieren


Neuling
*

Beiträge: 63
Status: OFFLINE
Coupe GK 2,7 V6
Wohnort: Auerbach i.d.Opf.
keinen
2 Bilder


Was kostest den so ein Zahnriemwechsel.
PMEmailMSN
Top
Thunderbird
Geschrieben: 11 Aug 2010, 06:19
Beitrag zitieren


mit M&S Breitbau Rumfahrer
*******

Beiträge: 2134
Status: OFFLINE
QP GK 2.0 M&S
Wohnort: Aus der Muddastadt - Berlin !!!
Mit Schiebedach e.V.
60 Bilder


Sofern es vernünftig vemacht wird, also auch ne neue Wasserpumpe und neue Rollen rundum kannst du beim Beta2 mit mind. 500 euro rechnen. Beim V6 etwas mehr, weil die Arbeit etwas länger dauert.
PMEmailUsers WebsiteMSN
Top
Auto-Nomer
Geschrieben: 11 Aug 2010, 12:24
Beitrag zitieren


Boardinventar
*******

Beiträge: 4600
Status: OFFLINE
i20 ;)
Wohnort:

14 Bilder


Kommt auf die Gegend drauf an und wo man die Teile kauft. lässt sich für unter 500€ erledigen, aber kann auch 800€ kosten bei nem teuren Pflaster.

Ostbayern am Land sollten die Stundenlöhne aber nicht so teuer sein, und die notwendigen Teile lassen sich günstig von den Kontaktadressen hier im Forum oder im Zubehör von Contitech bestellen.
PM
Top
uwe oliver
Geschrieben: 11 Aug 2010, 12:50
Beitrag zitieren


Neuling
*

Beiträge: 39
Status: OFFLINE
coupe gk 2.0
Wohnort: gernsbach / schwarzwald




Hallo odrig also nach 6 jahren solltest du den Zahnriemen sowie alle anderen riemen wechseln lassen egal wieviel kilometer er runter hat. beim 2,0l musst du die Wasserpumpe nicht mitwechseln lassen, da die nicht vom zahnriemen angetrieben wird. wie gesagt beim 4 zylinder. rolleyes.gif ich habe bei meinem coupe 2005 in der vertragswerkstatt für alles 300 euro bezahlt. lohnte sich wirklich. cool.gif smile.gif cool.gif tschau uwe
PMEmail
Top
Thunderbird
Geschrieben: 11 Aug 2010, 15:06
Beitrag zitieren


mit M&S Breitbau Rumfahrer
*******

Beiträge: 2134
Status: OFFLINE
QP GK 2.0 M&S
Wohnort: Aus der Muddastadt - Berlin !!!
Mit Schiebedach e.V.
60 Bilder


Ja klar, macht auch keinen Sinn die Pumpe zu wechseln, wenn man eh alles Andere wechselt.

Milchmädchenrechnung wink.gif

Tausch die mit, alles Andere wäre idiotisch und würde auf lange Sicht Kosten verursachen.
PMEmailUsers WebsiteMSN
Top
Auto-Nomer
Geschrieben: 11 Aug 2010, 17:37
Beitrag zitieren


Boardinventar
*******

Beiträge: 4600
Status: OFFLINE
i20 ;)
Wohnort:

14 Bilder


Wenn die Wasserpumpe kaum Kilometer drauf hat und man das Auto kaum fährt dann kann man es auch drauf ankommen lassen.

Aber man geht halt das Risiko ein den Mist nochmal während dem nächsten Intervall neu machen zu müssen wenn die Wapu doch den Geist aufgeben sollte.
PM
Top
uwe oliver
Geschrieben: 12 Aug 2010, 13:14
Beitrag zitieren


Neuling
*

Beiträge: 39
Status: OFFLINE
coupe gk 2.0
Wohnort: gernsbach / schwarzwald




Hey die wasserpumpe mittauschen wenn sie noch ok ist macht nur sinn wenn sie wie beim v6 vom zahnriemen angetrieben wird und bei einem totatschaden der wapu der zahnriemen und somit der motor zerstört würde oder lässt du vill auch die lichtmaschiene , die servopumpe wechseln. wäre genauso blödsinn. wofür wapu tauschen wenn ok. is ne wirtschaftlichkeitsrechnung wink.gif
PMEmail
Top
uwe oliver
Geschrieben: 12 Aug 2010, 13:25
Beitrag zitieren


Neuling
*

Beiträge: 39
Status: OFFLINE
coupe gk 2.0
Wohnort: gernsbach / schwarzwald




wapu nachträglich wechseln kostet nicht mehr und ist auch kein grösserer aufwand als mitwechseln. was du gewinnst ist zeit und zeit ist geld.
PMEmail
Top
Thunderbird
Geschrieben: 12 Aug 2010, 13:31
Beitrag zitieren


mit M&S Breitbau Rumfahrer
*******

Beiträge: 2134
Status: OFFLINE
QP GK 2.0 M&S
Wohnort: Aus der Muddastadt - Berlin !!!
Mit Schiebedach e.V.
60 Bilder


Denk mal nach Tim....Was nimmst du alles auseinander um die Pumpe zu tauschen und was nimmst du auseinander um LiMa oder Servopumpe zu tauschen. Merkste den Fehler? Zudem kostet sone affige Pumpe lumpige 50 Euro oder so.

Zudem gibts ne Edit Funktion du Vollhorst....

Der Beitrag wurde bearbeitet von Thunderbird am 12 Aug 2010, 13:33
PMEmailUsers WebsiteMSN
Top
uwe oliver
Geschrieben: 12 Aug 2010, 13:46
Beitrag zitieren


Neuling
*

Beiträge: 39
Status: OFFLINE
coupe gk 2.0
Wohnort: gernsbach / schwarzwald




wiso kostet dann der wechsel der riemen und der wapu 500 bis 800 euro laut auto nomer und bei mir nur 300,wenn die pumpe nur lumpige 50 oder so kosten soll.kanste mir das erklären
PMEmail
Top
AccentGT
Geschrieben: 12 Aug 2010, 14:37
Beitrag zitieren


from Hyundai to Kia
Group Icon

Beiträge: 6685
Status: OFFLINE
KIA cee'd GT Track
Wohnort: Wuppertal

45 Bilder


QUOTE (Thunderbird @ 12 Aug 2010, 13:31 )
Zudem gibts ne Edit Funktion du Vollhorst....

Solche Kommentare will ich hier nicht mehr lesen!

Beim 2-Liter-Motor muss man die WaPu nicht zwingend mittauschen, wenn die erst so wenig gelaufen hat! Die altert im Gegensatz zu den Riemen nicht durch Zeit sondern durch Laufleistung! Und da sie eben von einem außenliegenden Riemen angetrieben wird, ist der Wechselaufwand vergleichsweise gering!
Beim V6 hingegen wäre es Blödsinn, die Pumpe nicht mitzutauschen, da sie direkt vom Zahnriemen angetrieben wird und somit der Aufwand zum Tausch der WaPu der gleiche ist wie der zum Tausch des Zahnriemens!
PMEmailICQ
Top
Thunderbird
Geschrieben: 12 Aug 2010, 14:52
Beitrag zitieren


mit M&S Breitbau Rumfahrer
*******

Beiträge: 2134
Status: OFFLINE
QP GK 2.0 M&S
Wohnort: Aus der Muddastadt - Berlin !!!
Mit Schiebedach e.V.
60 Bilder


QUOTE (uwe oliver @ 12 Aug 2010, 13:46 )
wiso kostet dann der wechsel der riemen und der wapu 500 bis 800 euro laut auto nomer und bei mir nur 300,wenn die pumpe nur lumpige 50 oder so kosten soll.kanste mir das erklären

Kann ich nicht, weil ich nicht weiß, bei welcher Hinterhofwerkstatt du hast Schrauben lassen oder ob die Preise bei euch da unten so niedrig sind.
Nur um dir zu zeigen, das man auch im Schwarzwald nicht allwissend ist:

Wasserpumpe

ORIGINAL HERTH+BUSS 63,99 Euro
No Name 46,99

Prüfen kannste das bei KFZ-Teile24 und ich hau jetzt rein. Is mir echt zu blöd, wenn ein Autofahrer über Kleingeld streitet. Kauf dir nen Fahrrad!
PMEmailUsers WebsiteMSN
Top
0 Besucher zu diesem Thema (0 Gäste und 0 'versteckte' Mitglieder)
0 Mitglied(er):

Themen Optionen Seiten: (2) [1] 2  Auf dieses Thema antwortenNeues Thema

 

visit www.nbsdesignz.com


[ Script Execution time: 0.5524 ]   [ 17 queries used ]   [ GZIP aktiviert ]

[ Impressum ]